Suche

Stiftung für Erziehung, Bildung, Wissenschaft und Kultur

Jetzt einschreiben!   Wir beraten Sie persönlich.   Förderung durch die Bundesagentur für Arbeit möglich.  Bildungsurlaub – Bildungsscheck für Selbständige – Bildungsgutschein –  Jetzt einschreiben! 
Suche Menü

Job Enlargement – Job Enrichment

Wenn eine Aufgabenerweiterung und Aufgabenvergrößerung auf einer horizontalen Ebene des individuellen Tätigkeitsspielraums stattfindet, spricht man von Job Enlargement.

Job Enlargement führt dazu, eine Tätigkeit vielseitiger und interessanter zu machen.

Dass eine Qualifizierung zu Beginn des Job Enlargement viel Stress nimmt, leuchtet unmittelbar ein. Den Mitarbeitern sollen vor allen Dingen die Hürde aus Angst vor Überlastung erleichtert werden zu meistern. Eine Grundidee des Job Enlargement es ist, eine ungesunde Spezialisierung zu vermeiden.

Beim Job Enrichment wird der bisherige Aufgabenbereich, in dem der Mitarbeiter Aufgaben und Tätigkeiten ausfüllt, mit erweiterten Entscheidungsbefugnissen und hörem Anspruchsgrad angereichert. Die Entscheidungsbefugnisse werden ernsthaft übertragen, allerdings ändert sich der hierarchischen Status des Mitarbeiters und seine Grundaufgabe nicht.

So kann die Leitung eines Projekts mit umfassenden Entscheidungsbefugnissen ein Beispiel für Job Enrichment sein. Ist Job Enlargement also ein Instrument die Fähigkeiten und Kenntnisse der Mitarbeiter im Betrieb umfassender zu nutzen und ihnen gleichzeitig interessante Aufgaben zu geben, die sie motivieren, ist Job Enrichment im wahrsten Sinne des Wortes eine Bereicherung des Entscheidungsspielraums für die Mitarbeiter, der ihnen das Gefühl der Anerkennung gibt.