Probleme und Wünsche

Schauen, gründlich hinschauen. Keine Gedanken auf das beanstandete Problem verschwenden, es nur sehen, betrachten, anschauen, auch wenn es schmerzt. Beim Beobachten geht es darum, das Problem zu erahnen, es zu fühlen. Es entsteht ein echtes Gefühl für das Problem in der Lebenssituation. Wir müssen das Wie der Lösung nicht finden. …

Die Rezeptur für spannende Vorträge

Einige wenige beherrschen die Schlaftabletten-Vorträge, sie schaffen es in wenigen Minuten ihr Publikum zu hypnotisieren, und zwar in die falsche Richtung, ihnen das Grausen zu lehren und sie sukzessive einzuschläfern. Einer ihrer großen Tricks ist konservativ mit „Sehr geehrte Damen und Herren“ zu beginnen, da muss nun keiner der Zuhörer …

Team

Ohne Anglizismen kommen wir in der modernen Welt scheinbar nicht mehr aus und insofern hat der Begriff Team einen Siegeszug sondergleichen hinter sich, meint aber vieles zum Beispiel: alt- englisch Familie, Gespann, Nachkommenschaft, aber heute eben auch Mannschaft. Ein Team wird für einen bestimmten Zweck zusammengestellt, es ist eine zusammengesetzte …